Aussenhandel – Quarterly II/2020

Erstellt von Hendrikje Herrmann

Ausschnitt

In unserem aktuellen Quarterly finden Sie Informationen zu unter anderem den folgenden Themen:

  • Brexit – Neue Hoffnung für Anerkennung und Vollstreckung von Urteilen im Fall eines harten Brexit
  • EuGH – keine Haftung des Plattformbetreibers für Markenrechtsverletzung bei Lagerung von Produkten
  • Europäische Kommission öffnet Übersetzungstool für KMU
  • Deutschland – OLG Köln zu Hinweispflicht für Eignung von Sitzbezügen in Fahrzeugen mit Seitenairbags
  • Russland – neue Regelungen zu digitaler Kennzeichnung von Produkten

Wir wünschen Ihnen eine interessante und informative Lektüre. Anregungen und Anmerkungen zu unsrem Quarterly nehmen wir jederzeit gerne entgegen.