Ahlers & Vogel

VON HAUS AUS
PARTNERSCHAFTLICH

Seit über 160 Jahren, aber die Zukunft fest im Blick, bieten wir unseren Mandanten im In- und Ausland mit rund 50 Anwälten an drei Standorten umfassende und vor allem zielorientierte Rechtsberatung.

Ahlers & Vogel berät nationale und internationale Mandanten in den zentralen Bereichen des Wirtschaftsrechts, schwerpunktmäßig im Gesellschafts-, Bau-, Arbeits- sowie Schifffahrts- und Transportrecht.

DIE KANZLEI

Unsere
Tätigkeitsbereiche

DATEN & FAKTEN

0

Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter

0

Jahre Erfahrung

0

Fachanwaltschaften

JUSLETTER

BLEIBEN SIE AUF
DEM NEUSTEN STAND

Aussenhandelsrecht

Das sechste Paket der EU-Russland-Sanktionen: Auswirkungen für die maritime Wirtschaft

Das EU Sanktionsrecht führt zu einer neuen Wirklichkeit, weil es neue Rahmenbedingungen für vormals eingespielte Wirtschaftsbeziehungen setzt. Die Compliance ...

Arbeitsrecht

BAG: Corona-Testpflicht für Arbeitnehmer rechtmäßig

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat in seinem Urteil vom 01.06.2022 – 5 AZR 28/22 entschieden, dass Arbeitgeber im Rahmen eines betrieblichen Schutz- und Hygie ...

Bau-und-Architektenrecht

A&V in Straße und Autobahn: UKRAINE – Material- und Betriebsstoff-Preisexplosion

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) hat am Freitag, 25. März 2022 Regelungen zum Umgang mit den derzeit unkalkulierbaren Preisentwicklungen ...

Vergaberecht

A&V in Straße und Autobahn: Fehlende Unterlagen im Vergabeverfahren – Nachforderung oder Ausschluss?

Bei Beteiligung an Vergabeverfahren werden die abzugebenden Angebote häufig bis zur letzten Minute bearbeitet. Nicht selten kommt es vor, dass Unterlagen, Anga ...

Cardboard boxes packaging

Sanktions-Recht am Horizont: Das Sanktionsdurchsetzungsgesetz I

Das EU Sanktionsrecht führt zu einer neuen Wirklichkeit, weil es neue Rahmenbedingungen für vormals eingespielte Wirtschaftsbeziehungen setzt. Die Compliance ...

Arbeitsrecht

BAG: Keine Beweiserleichterungen für Arbeitnehmer im Überstundenvergütungsprozess

Das Urteil des ArbG Emden vom 09.11.2020 – 2 Ca 399/18 sorgte seit seiner Veröffentlichung für zahlreiche Diskussionen zum Thema Überstundenvergütung. Nac ...

Cardboard boxes packaging

Der Stand des EU-Sanktions-Rechts im Mai 2022

Vielen erscheinen die sich ständig verändernden Anforderungen des EU Sanktionsrechts einen neuen bürokratischen Dschungel darzustellen. Die Compliance mit de ...

Schiedswesen

A&V gewinnt mit Dr. Claudia Nottbusch und Dr. Robert Hintze Partner-Duo mit Team von Büsing Müffelmann & Theye

Ahlers & Vogel baut damit seine Kompetenz im öffentlichen Recht und Vergaberecht aus, verstärkt sich in den Bereichen Gesellschafts- und Steuerrecht sowie im ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW Prax: Transparenz im Online-Handel

Am 28.05.2022 wird die „Modernisierungs-Richtlinie“ der EU (ModRL) in Deutschland umgesetzt. Zu deren Umsetzung werden BGB und EGBGB um Verbraucherschutzvo ...

Arbeitsrecht

Gebot des fairen Verhandelns

Der Abschluss eines Aufhebungsvertrages ist gerade aus Arbeitgebersicht ein risikoarmes Mittel zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen. Dies gilt vor allem dan ...

Vergaberecht

A&V in Straße und Autobahn: Negative Einheitspreise im Vergabeverfahren

Bei Vergabeverfahren für Straßenbauleistungen kommt es regelmäßig vor, dass die Angebotskalkulation für eine Leistung einen negativen Einheitspreis ergibt. ...

Rotes Notarsiegel Bremen

Bestellung zum Notar

Unser Partner Dr. Jochen Böning, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, ist am 12.04.2022 nach der Ernennung durch die Senatorin für Justiz und Verf ...

Immobilienwirtschaftsrecht

Umwandlungsverbot für Wohngebäude in Hamburg

In Hamburg ist die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen seit einer im November letzten Jahres erlassenen Verordnung erschwert. Umwandlungen bei Wohngebäu ...

Bau-und-Architektenrecht

A&V in Straße und Autobahn: Baugrund – Wer trägt das Risiko?

Nahezu bei jeder Baumaßnahme stellt sich die Frage nach den Baugrundverhältnissen. Diese sind im Voraus nicht lückenlos bestimmbar, da eine alle Risiken umfa ...

Arbeitsrecht

Kein „Mindesthaltbarkeitsdatum“ des betrieblichen Eingliederungsmanagements (bEM) bei krankheitsbedingten Kündigungen

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 18.11.2021 – 2 AZR 138/21 entschieden, dass der Arbeitgeber grundsätzlich ein neuerliches betriebliches Ein ...

Bau-und-Architektenrecht

Ukraine-Krieg und Bau: Weiterreichen kriegsbedingter Preissteigerungen bei Baustoffen

Obgleich die tagesaktuellen Bilder und Meldungen von dem völkerrechtswidrigen Angriff der Russischen Föderation auf die Ukraine nur schwer zu ertragen sind un ...

Arbeitsrecht

Betriebsübergang führt nicht ohne weiteres zum Annahmeverzug

Das Arbeitsgericht Neumünster hat mit Urteil vom 16.12.2021 – 1 Ca 305 b/21 – entschieden, dass sich der vorherige Annahmeverzug des Betriebsveräußerers ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-PRAX: ICC-Musterklauseln für den Online-Einsatz von AGB im B2C-Geschäft

Beim B2C-Verkauf von Waren über das Internet ist Vorsicht geboten und dies natürlich umso mehr, wenn sich der Warenkäufer im Ausland befindet. In einem solch ...

Immobilienwirtschaftsrecht

Anpassung der Gewerbemiete während des Lockdowns

Der BGH hat mit Urteil vom 12.01.2022, Az.: BGH XII ZR 8/21, die in den letzten Monaten vielfach diskutierte Frage zur Anpassung der Gewerbemiete während des L ...

Aussenhandelsrecht

A&V Im ICC Magazin: Unterstützung im internationalen Handel

Das ICC-Muster für den Internationalen Kaufvertrag wurde aktualisiert. Egal ob in persona oder auf elektronischem Weg, wer im internationalen Handel Geschäfte ...

A&V in NZV: Anmerkung zum EuGH-Urteil Über EU-grenzüberschreitende Beitreibung von Geldstrafen

Der EuGH unterstreicht in seiner Entscheidung das Ziel des Rahmenbeschlusses, nämlich die Sicherung der EU-grenzüberschreitenden Beitreibung von Geldstrafen b ...

Handels-u-Wirtschaftsrecht

A&V in AW-PRAX: Neue Kaufrechtsregelungen ab 1.1.2022

Das neue Jahr 2022 bringt gleich zu Beginn eine weitreichende Reform des BGB mit sich. Der Änderungsbedarf ergab sich aus der neuen europäischen Warenkaufrich ...

Jahreswechsel = Verjährungsfalle?

Jahreswechsel = Verjährungsfalle?

Spätestens wenn sich das Jahr dem Ende zuneigt, ist es an der Zeit, im Unternehmen eine Verjährungsprüfung durchzuführen. Gibt es Ansprüche, die zum 31.12. ...

Schifffahrt-Transportrecht

A&V in Transportrecht: Der Frachtzahlungsanspruch, die Beweislast und das Verschulden

Das deutsche Transportrecht kennt die vergleichsweise kurze einjährige Verjährungsfrist. Unter besonderen Umständen, wenn sich der Zahlungspflichtige grobe F ...

Arbeitsrecht

Kein Gehalt während des Lockdowns

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 13.10.2021 – 5 AZR 211/21 entschieden, dass der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern keine Vergütung schuldet, ...

Ahlers&Vogel bei der 10ten Trail Relay

Ahlers & Vogel – Kämpferisches Team, auch durch unwegsames Gelände!

Dass die Mitglieder unserer Kanzlei nicht nur wortgewandte Jurist*innen in schicken Anzügen und Kostümen sein können, wurde am 14.11.2021 beim 10. Trail Rela ...

Bau-und-Architektenrecht

Preisexplosion bei Baustoffen – finanzieller Ausgleich möglich?

Die Preise für Baumaterialien sind in den vergangenen Monaten explosionsartig gestiegen, so dass die damit verbundenen Kosten häufig durch die zuvor vereinbar ...

Arbeitsrecht

Gekündigt und anschliessend krankgeschrieben
Der Arbeitgeber darf im Einzelfall Zweifel an der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung haben

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit Urteil vom 08.09.2021 – 5 AZR 149/21 – entschieden, dass der Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erschü ...

Cardboard boxes packaging

A&V in AW-Prax: Auswirkung von Standard-Lieferklauseln auf das Exportgeschäft

Werden Waren in ein Drittland exportiert, sind verschiedenste Regelungen zwischen Verkäufer und Käufer zu treffen, für welche auf standardisierte Bedingungen ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Eintragungspflicht im Transparenzregister für Alle
Gesetzesverschärfung ab dem 1. August 2021

Am 26. Juni 2017 trat das Geldwäscherichtlinien-Umsetzungsgesetz in Kraft. Einer der wesentlichen Bestandteile des neuen Geldwäschegesetzes (GwG) war die Einf ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: Verkäuferpflichten hinsichtlich der Warenbeförderung
Praxisfragen zur Anwendung von Lieferbedingungen und UN-Kaufrecht im Versendungskauf

Vereinbarungen über die Beförderung der Ware sind fester Bestandteil der Abwicklung internationaler Handelsgeschäfte. Werden in solche Geschäfte standardisi ...

TAV

Ahlers & Vogel im Weser Kurier: Mit dem Gesetz auf Du und Du
im Magazin „Job4you Ausbildung & Beruf“

Es ist in unserem Hause eine geschätzte Tradition, Fachkräfte selbst auszubilden und diese nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung  zu übernehmen. Wir h ...

Logistic and cargo freight concept

Neuberechnung der LKW-Maut
Gesetzlicher Erstattungsanspruch und neue Mautsätze

Mit Urteil vom 28.10.2020 hatte der EuGH entschieden, dass die Berechnung der deutschen Autobahnmaut auf Grundlage des Wegekostengutachtens vom 30.11.2007, das ...

Arbeitsrecht

„Urlaubserfolg“ nicht erforderlich
Eine behördlich angeordnete Quarantäne steht dem Verbrauch des Erholungsurlaubs nicht entgegen

Das Arbeitsgericht Bremen-Bremerhaven hat mit Urteil vom 08.06.2021 – 6 Ca 6035/21 entschieden, dass eine behördlich angeordnete Quarantäne dem Verbrauch vo ...

Arbeitsrecht

Überstundenabgeltung
Vorerst keine „Duldung“ von Überstunden ohne Kenntnis des Arbeitgebers

Das LAG Niedersachen hat mit Urteil vom 06.05.2021 – 5 Sa 1292/20 die bundesweit für großes Aufsehen sorgende Entscheidung des ArbG Emden vom 09.11.2020 – ...

Arbeitsrecht

BAG klärt Frage in der Diakonie
Außerordentliche betriebsbedingte Kündigung auch im Anwendungsbereich der AVR Diakonie Deutschland möglich

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 27.04.2021 (2. Senat, 2 AZR 357/20) wichtige Fragen im Bereich der betriebsbedingten Kündigung für diakonische Unt ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: EuGH zum Gerichtsstand
Deutsches Hotel darf die niederländische Booking.com in Deutschland verklagen.

Ende 2020 entschied der EuGH, welche Gerichte für Klagen zuständig sind, die sich gegen die Geschäftspraktiken (hier: die Einbeziehung von abgeänderten AGB) ...

karriere

Neuer Partner bei Ahlers & Vogel zum 1. Juli 2021

Wir freuen uns, dass wir zum 1. Juli 2021 mit Herrn Moritz Naegeler einen weiteren neuen Partner unserer Sozietät ernennen durften. Moritz Naegeler ist seit de ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: Lieferung durch Übergabe der Ware an den Beförderer
Praxisfragen zur Lieferung und zum Gefahrübergang im Versendungskauf

In diesem Artikel werden praxisrelevante Fragen aufgegriffen, die sich um die Thematik der „Übergabe an den Beförderer“ und der „Lieferung durch bloßes ...

Cardboard boxes packaging

A&V in AW-Prax: China Import Service Fee
Abzocke bei CIF-Importen

Wird beim Kauf die CIF-Lieferkondition vereinbart, passiert es häufig, dass der deutsche Spediteur zunächst dazu auffordert, weitere, für den CIF-Importeurs ...

Logistic and cargo freight concept

A&V im ICC-Magazin: AGB-Muster für digitalen Handel
Mustertext der ICC für B2C-Geschäfte im Internet

Um Unternehmen im B2C-Geschäft zu unterstützen, hat die ICC im Sommer 2020 AGB-Mustertexte mit den wichtigsten Bestandteilen eines Kaufvertrages veröffentlic ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: Force Majeure im internationalen Kaufrecht
Grundzüge des internationalen Wirtschaftsrechts und des UN-Kaufrechts

Durch die Corona-Pandemie ist die Problematik der Leistungshindernisse stark in den Vordergrund gerückt. Verschiedentlich kam daher die Überlegung auf, in Ver ...

Bauhelm Ahlers & Vogel

A&V in Straße und Autobahn: Wer schreibt, der bleibt! – Vielleicht.
Baustellenschriftverkehr

Für den Erfolg einer Baustelle ist der geführte Schriftverkehr von zentraler Bedeutung. In seinem Artikel „Wer schreibt, der bleibt! – Vielleicht.“ aus ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: Incoterms 2020 und Vorsteuerabzug
Welche Rolle spielt die Vereinbarung einer Incoterms-Klausel für den Vorsteuerabzug?

Im Juli 2020 veröffentlichte das BMF eine klarstellende Mitteilung zur Vorsteuerabzugsberechtigung bei der Einfuhrumsatzsteuer (EUSt): Grundsätzlich kommt es ...

Bau-und-Architektenrecht

A&V in Straße und Autobahn: Das Gebot der Losvergabe im Straßenbau

Im Vergaberecht gilt der Grundsatz der Losvergabe, weshalb auch bei der Ausschreibung von Straßenbauarbeiten grundsätzlich eine Aufteilung in verschiedene Tei ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: Rechtsfragen zum Gefahrübergang im Auslandsgeschäft
Teil 2 – Wer trägt im Export die Verantwortung für Transportschäden und Warenverlust?

Eine alltägliche Problematik des grenzüberschreitenden Warenverkehrs: Die Ware geht nach Abschluss des Kaufvertrages nach Übergabe der Ware an den Frachtfüh ...

Aussenhandelsrecht

A&V in AW-Prax: Rechtsfragen zum Gefahrübergang im Auslandsgeschäft
Teil 1 – Wer trägt im Export die Verantwortung für Transportschäden und Warenverlust?

Eine alltägliche Problematik des grenzüberschreitenden Warenverkehrs: Die Ware geht nach Abschluss des Kaufvertrages nach Übergabe der Ware an den Frachtfüh ...

Aussenhandelsrecht

Exportkontrolle, Embargos und Brexit – Was ist nun zu beachten?
M.I.T E-SOLUTIONS GmbH interviewt Rechtsanwältin Hendrikje Herrmann

In diesem Interview, das Herr Onno Reiners von der Firma M.I.T E-SOLUTIONS GmbH mit Rechtsanwältin Hendrikje Herrmann führte, ging es um die Themen Exportkont ...

Bau-und-Architektenrecht

Die Kosten einer Nachtragserstellung sind nicht erstattungsfähig
(BGH, Urteil v. 22.10.2020 – VII ZR 10/17)

Im Zuge der Durchführung eines Bauvorhabens zur Errichtung einer Straßenüberführung über Gleisanlagen kam es im Rahmen des Vergabeverfahrens – nach Verl ...

Team Bau- und Vergaberecht

Sicherheiten – Corona und Ostern
Angemessene Frist für Stellung einer Bauhandwerkersicherheit nach § 650f BGB (KG, Beschluss vom 05.01.2021 – 27 W 1054/20)

Der Auftragnehmer forderte von der Auftraggeberin mit Schreiben vom 26.03.2020 eine Bauhandwerkersicherheit gemäß § 650f Abs. 1 BGB. Die Auftraggeberin wies ...

Rotes Notarsiegel Bremen

Bestellung zur Notarin

Unsere Partnerin Frau Julia Gerlach, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, ist am 29.01.2021 nach der Ernennung durch die Senatorin für Justiz und Verf ...

karriere

Zwei neue Partner bei Ahlers & Vogel zum 1. Januar 2021

Wir freuen uns, dass wir zum 1. Januar 2021 Frau Rechtanwältin Julia Gerlach und Herrn Rechtsanwalt Dr. Martin Schmitz zu Partnern ernennen durften. Julia Gerl ...

Aussenhandelsrecht

Gerichtsstandsvereinbarung und Vollstreckung: der Brexit als Fußangel

Die Freude und Erleichterung waren groß, als, passend zum Weihnachtsfest, verkündet wurde, dass es eine Einigung zwischen der EU und dem Vereinigten Königrei ...

Bau-und-Architektenrecht

Nur pauschale Bedenkenanmeldung: Auftragnehmer haftet!
(OLG Brandenburg, Urteil v. 20.05.2020 – 11 U 74/18)

Der Auftraggeber beauftragte den Auftragnehmer mit der Installation von Rohrleitungslüftungen in einem Mehrfamilien-Wohngebäude. Als die Arbeiten beginnen, ve ...

Bauhelm Ahlers & Vogel

Keine Zusatzvergütung für offenkundige Trocknungs- und Aushärtungsarbeiten!
OLG Düsseldorf, Urteil vom 12.12.2019 – 5 U 236/18; BGH, Beschluss vom 26.08.2020 – VII ZR 5/20 (Nichtzulassungsbeschwerde zurückgewiesen)

Der Auftragnehmer wurde im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung mit Straßenbauarbeiten beauftragt. Diese waren in nacheinander auszuführenden 30 Bauabschn ...

Bau-und-Architektenrecht

Die neue HOAI tritt am 01.01.2021 in Kraft
Bundesrat hat der Novellierung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) zugestimmt

Im Juli 2019 entschied der Europäische Gerichtshof, dass die Verbindlichkeit der Mindest- und Höchstsätze in der HOAI gegen Europarecht verstößt (Urteil vo ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Update: Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie

In unserem JusLetter „Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie“ haben wir im März 2020 das durch Bundestag und Bundesrat verabschiedete Maßnahmenpaket ...

Schiedswesen

Die sichere Vergabe von Postdienstleistungen

Wann müssen öffentliche Auftraggeber die Erbringung von Postdienstleistungen, also die Abholung, Beförderung und Zustellung von Briefsendungen, europaweit au ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

AGB-Anpassungen in Zeiten von Corona?
Aus unserem Fachbereich Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Die Corona-Pandemie stellt Unternehmen vor eine Vielzahl neuer Rechtsprobleme. Insbesondere im Vertragsrecht stellt sich derzeit oft die Frage, ob Leistungsstö ...

Schifffahrt-Transportrecht

A&V unterstützt Studierende der Hochschule Emden/Leer mit Gesetzessammlung

In diesen Tagen beginnt auch am Fachbereich Seefahrt und Maritime Wissenschaften der Hochschule Emden/Leer das Wintersemester 2020/2021. Eine wichtige Säule de ...

Bau-und-Architektenrecht

Führt der Verzicht auf die Einrede der Anfechtbarkeit zur Unwirksamkeit der Sicherungsabrede?
OLG Frankfurt, Urteil vom 14.05.2020 – 21 U 74/19

Der Auftraggeber beauftragte den Auftragnehmer im Jahr 2013 mit der Durchführung von Arbeiten an einer Lüftungsanlage. Nach Abnahme und Zahlung auf die Schlus ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Ausschluss eines GmbH-Gesellschafters auch ohne Beschluss über die Verwertung seines Geschäftsanteiles möglich

In seiner Entscheidung vom 04.08.2020, Az. II ZR 171/19, hat der BGH kürzlich entschieden, dass ein Ausschluss eines GmbH-Gesellschafters auch ohne einen Besch ...

Bau-und-Architektenrecht

Zur Frage der Verjährung des Anspruchs auf Stellung einer Bauhandwerkersicherheit
(§ 648a BGB a.F. / § 650 f. BGB n.F.) OLG Köln, Urteil vom 17.06.2020 – 11 U 186/19 noch nicht rechtskräftig (Revision eingelegt: BGH, Az. VII ZR 94/20)

In der vorstehend genannten Entscheidung hatte sich das OLG Köln mit der durchaus umstrittenen Frage zu befassen, wann der Anspruch des AN auf Stellung einer B ...

Immobilienwirtschaftsrecht

Sind die HOAI-Mindestsätze zwischen Privaten noch verbindlich? BGH ruft Europäischen Gerichtshof an!
(BGH, Beschluss vom 14.05.2020 – VII ZR 174/19)

Die Parteien schlossen einen Ingenieurvertrag und vereinbarten ein Pauschalhonorar. Nach der Kündigung des Vertrags macht der Ingenieur die höhere Vergütung ...

Immobilienwirtschaftsrecht

Verstoß gegen das Schriftformerfordernis bei fehlender Unterschrift des zweiten Geschäftsführers

Das Schriftformerfordernis für Langzeitmietverträge bereitet Vermietern in der Praxis häufig Probleme. Nicht unbedingt förderlich ist dabei, dass der BGH in ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Anwachsung von Gesellschaftsanteilen = Schenkung?

Stirbt bei einer zweigliedrigen Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) einer der beiden Gesellschafter und ist für diesen Fall vereinbart, dass dem überleben ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Konkurrenzverbote auch für Minderheitsgesellschafter?

Beinahe jeder Gesellschaftsvertrag enthält Regelungen zum (un-)erlaubten Wettbewerb der Gesellschafter. Ein umfassendes vertragliches Konkurrenzverbot für Min ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Herausgabe personenbezogener Daten von KG-Gesellschaftern an Mitgesellschafter

In seiner Entscheidung vom 04.06.2020, Az.: 23 U 149/18, hat das Kammergericht Berlin entschieden, dass der Beschluss einer Kommanditgesellschaft nichtig ist, m ...

Arbeitsrecht

Kündigungsfrist von Geschäftsführerdienstverträgen

Auch ein Mitglied der Geschäftsführung einer GmbH, welches nicht zugleich Mehrheitsgesellschafter ist, kann sich nach Ansicht des Bundesarbeitsgerichts nicht ...

Unternehmens-und-Gesellschaftsrecht

Zur Anfechtbarkeit von Hauptversammlungsbeschlüssen wegen Verletzung des Teilnahmerechts

Das Bestreben vieler Akteure an den Finanzmärkten, ihr Portfolio auch um Beteiligungen an Aktiengesellschaften zu erweitern, dürfte auch nach dem Wirecard-Ska ...

Prof.-Dr.-Herber

Prof. Dr. Rolf Herber – In tiefer Trauer nehmen wir Abschied
⃰ 23. März 1929 † 15. Juli 2020

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist er der rechtswissenschaftlichen Tätigkeit stets treu geblieben und hat Generationen von Seerechtsjuristen ausgebildet. ...

Immobilienwirtschaftsrecht

Gesetzesreform zum Schriftformerfordernis im Gewerberaummietrecht: Das Ende schlafloser Nächte?

Spätestens seit den Entscheidungen des BGH zur Unwirksamkeit von Schriftformheilungsklauseln in den Jahren 2014 und 2017 leben Parteien von Gewerberaummietvert ...

Schifffahrt-Transportrecht

Ahlers & Vogel unterstützt die Internationale Hauptversammlung und Konferenz der WISTA in Hamburg

Wir freuen uns, die 41. Hauptversammlung und Konferenz der Women’s International Shipping & Trading Association (WISTA), die vom 12.-15. Oktober 2021 in Hambu ...

Ahlers-und-Vogel-Rechtsanwälte im Austausch

Information zu COVID-19: geänderte Abläufe bei Ahlers & Vogel

Ahlers & Vogel beobachtet die aktuelle Situation und die Empfehlungen der Behörden sowie des Robert-Koch-Instituts laufend. Unser Ziel ist es, die Behörden be ...

Aussenhandelsrecht

Analyse der Incoterms® 2020

Wie bereits in unserem Aussenhandel_Quarterly_III_2019.pdf ausführlich berichtet, veröffentlichte die Internationale Handelskammer (ICC) am 10.09.2019 die Neu ...