Martin Rosenzweig

Rechtsanwalt | LL.M. (Seerecht), University Southampton | Partner

Kontakt

20459 Hamburg
Schaarsteinwegsbrücke 2
Telefon +49 (40) 37 85 88-20
Telefax +49 (40) 37 85 88-88
rosenzweig@ahlers-vogel.de

Tätigkeitsbereiche
Über meine Person

Martin Rosenzweig studierte Rechtswissenschaften in Passau, Hamburg sowie in Southampton, wo er einen Masterabschluss mit Schwerpunkt im Seerecht erwarb. Herr Rosenzweig ist seit 2001 für unsere Sozietät tätig und seit 2006 Partner. Die besonderen Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen im Schiffbau einschließlich der Zulieferindustrie, der umfassenden rechtlichen Betreuung von Yachtprojekten, in Sale & Purchase-Transaktionen sowie der Schiffsfinanzierung. Er betreut nationale und internationale Mandanten außergerichtlich und in streitigen Auseinandersetzungen. Darüber hinaus wird Herr Rosenzweig häufig als Schiedsrichter in Streitigkeiten mit Bezug zur maritimen Industrie eingesetzt. Herr Rosenzweig hält regelmäßig Vorträge vor nationalem und internationalem Publikum zu Themen seines Tätigkeitsbereichs. Er ist Leiter des Ahlers & Vogel Yachting Teams.

Mitgliedschaften:

German Maritime Arbitration Association (GMAA)
Deutsche Gesellschaft für Transportrecht (DGTR)
International Bar Association (IBA)

Fremdsprachen:

Englisch

Veröffentlichungen

Aufsätze

  • „Pre-judgment attachment of assets under German law” zusammen mit Dr. Eva-Maria Harm, Maritime and Transport Law News, Volume 14, Number 1, June 2018, S. 15 f.
A&V Beiträge