A&V in AW-Prax: Verkäuferpflichten hinsichtlich der Warenbeförderung

Praxisfragen zur Anwendung von Lieferbedingungen und UN-Kaufrecht im Versendungskauf

Aus unserem Fachbereich Außenhandelsrecht

Vereinbarungen über die Beförderung der Ware sind fester Bestandteil der Abwicklung internationaler Handelsgeschäfte. Werden in solche Geschäfte standardisierte Lieferbedingungen (bspw. die Incoterms 2020) einbezogen, sind hiervon oftmals nicht alle Details der Beförderungsbedingungen für die gekauften Waren abgedeckt. Prof. Dr. Christoph Graf von Bernstorff greift dieses Thema in seinem Artikel auf und erklärt praxisnahe Lösungswege.

Verkäuferpflichten hinsichtlich der Warenbeförderung, AW-Prax 2021, S.423-425

Unsere Experten des Team Außenhandel stehen Ihnen gerne mit individuellen Lösungen zur Seite.